Kategorie: Traditions-Fanfaren-Corps

Wenn der Prinz mit dem Bauer und der Jungfrau kütt …..

Die Session 2017 liegt nun hinter uns und langsam kehrt der Alltag zurück. Schon komisch, dass all das, was uns seit so vielen Jahren beschäftigt hat, nun vorbei ist. Oft wurden wir gefragt: „Dreigestirn in Fischenich, was heißt das?“

Es heißt:

  •  ca. 160 Auftritte
  • 480 mal Schmucker Prinz, Op dem Maat, O wie bist Du schön
  • mindestens 1920 mal Alaaf
  • über 2000 km fahren
  • üverall rüsch et noh Karneval (Öllig, Kies un Mett)
  • immer der Blick auf die Uhr

Weiterlesen »

Reitermarsch für Geburtstagskind Toni Meyer

Unser Ehrenvorsitzender Toni Meyer feierte seinen 80. Geburtstag

Großer Bahnhof für unseren Ehrenvorsitzenden Toni Meyer. Zum 80. Geburtstag gratulierten Blasorchester und Traditions-Fanfarencorps mit einer musikalischen Premiere. Zu Ehren des Geburtstagskindes spielten sie zum ersten Mal gemeinsam den Reitermarsch, aber auch noch weitere knackige Fanfarenmärsche mit Orchesterbegleitung. Auch das Lied „Happy Birthday“ erklang, bevor der 1. Vorsitzende Helmut Zopes, Vorstands- und Vereinskollegen gratulierten.

Die KG hat Toni Meyer sehr viel zu verdanken. 1931 in Schüller/Eifel geboren, zog der gelernte Stuckateur 1952 nach Fischenich. Dort verliebte er sich in Tinni Kronenberg. 1954 wurde geheiratet und 1957, dem Gründungsjahr unserer Gesellschaft, ein Grundstück erworben und auf der Höhe ein Haus gebaut. 1964 wurde der Eifeler Mitglied in unserer Karnevals­gesellschaft und schon bald Kassierer. Von 1968 bis 1978 war er 1. Vorsitzender. Danach wurde er wegen seiner großen Verdienste zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Während seiner zehnjährigen Amtszeit stieg die Mitgliederzahl zeitweise auf 400. 1971 stellte die KG erstmals das Dreigestirn in Fischenich mit Toni Meyer als Prinz, Heinz-Peter Breuer als Bauer und Theo Schleifer als Jungfrau. Im gleichen Jahr nahm der Damenkegelclub „Ren en den Kall“, der von den Frauen der Fanfarencorpsmitglieder mit Unterstützung von Toni Meyer gegründet worden war, als mittelalterliche Hofdamen am Karnevalszug teil. Toni Meyer ist übrigens (obwohl männliches Geschlechts!) Ehrenmitglied dieses Damen­kegel­clubs. Weiterlesen »

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT

Mitgliederbereich | Erft-Hosting | WordPress Themes