Großer Zapfenstreich in Siegburg

Die Siegburger Funken “Blau-Weiss” von 1859 e.V., hervorgegangen und heute noch integriert in der Kolpingfamilie, eine alte, traditionsreiche und große Karnevalsgesellschaft,  feiert ihr 155-jähriges Jubiläum u.a. mit einem großen Zapfenstreich. Dieser findet statt am Samstag, 8. November 2014, um 18 Uhr auf dem Siegburger Marktplatz. Ausführende sind unser Blasorchester, Leitung Gerd Außem, und das Tambourcorps “Siebengebirge” Thomasberg 1922 e.V.

Bereits 2008, zum 150-jährigen Vereinsjubiläum der Siegburger Blauen Funken, durfte unser Blasorchester auf dem gleichen Platz den Zapfenstreich spielen und wurde für die gelungene Darbietung viel gelobt.

Mehr über die Siegburger Funken und Bilder vom letzten Zapfenstreich 2008: http://www.siegburger-funken.de/.

Großer Zapfenstreich auf dem Marktplatz in Siegburg 2008

Großer Zapfenstreich auf dem Marktplatz in Siegburg 2008

Am Montag haben unser Blasorchester und das Tambourcorps aus dem Siebengebirge gemeinsam geprobt. Das hat richtig gut geklappt und die anwesenden Verantwortlichen der Siegburger Karnevalisten waren hochzufrieden.  Also: Wer Lust und Zeit hat, vor dieser tollen Kulisse nochmal den Großen Zapfenstreich zu hören, ist herzlich eingeladen, am Samstag nach Siegburg zu fahren.

Die Kontakte zu den Siegburger Funken bestehen schon seit vielen Jahren. Es begann bei einem Auftritt der Siegburger mit ihrem stattlichen Traditionscorps auf einer Sitzung der Großen Knapsacker im Feierabendhaus. Der Kommandant der Siegburger war von der musikalischen Begleitung des Tanzcorps durch unser Blasorchester so begeistert, dass er Franz Außen spontan mit ihrem Sessionsorden ehrte. Seitdem haben wir in Siegburg schon kölsche Messen und Sessionseröffnungen gespielt und auch mal beim Siegburger Karnevalszug mitgewirkt. Aber auch beim  Zapfenstreich 2008 hat unser Blasorchester einen guten Eindruck hinterlassen, so dass wir auch diesmal wieder die Ehre haben, ihn für die Siegburger Funken spielen zu dürfen.

 

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT

Mitgliederbereich | Erft-Hosting | WordPress Themes