Der Klüngel geht weiter – Die Riesensause in Blau

Nachdem die Mitglieder des Jugendvorstandes am Samstagmorgen dank einiger weniger Helfer die Trommel erfolgreich aus dem Winterschlaf geholt haben, ging es abends mit geballter Power hinter der Theke des Schützenheims Fischenich weiter.

Die Party des Jahres stand bevor und wir alle konnte es kaum erwarten. Die Vorverkaufskarten waren alle an den Mann gebracht und so füllte sich das Schützenheim innerhalb weniger Minuten. Dieses Jahr wurde auch zum ersten Mal für das leibliche Wohl und eine gute Grundlage für die flüssige Nahrung gesorgt. Ein Dank an dieser Stelle an die JGV-Mädels, die den Essens-Verkauf übernommen haben. Die Bonkasse wurde, man kann schon sagen traditionell, den ganzen Abend von unserem Senat aufgestellt. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Das Highlight des Abends war der Besuch unseres Damendreigestirns, die mit Ihrer Stimmung das Schützenheim noch mehr zum kochen brachten. Mädels ihr seid super! Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt von Stefan Stürmer, der mit seinem Song “Scheiß auf Schickimicki” nicht nur die JGV-Herzen höher schlugen ließ.

Bis tief in die Nacht wurde friedlich gefeiert und das kühle “Blonde” floss in Mengen weiter. Fazit des Abends war wieder mal eine super Party mit bombastischer Stimmung.

Nach dem Motto “Wer feiern kann, der kann auch arbeiten” wurde sich dann am nächsten Morgen wieder zum Abbau getroffen. Das Wochenende in “Blau” ging weiter. Die kölsche Messe stand bevor und anschließend Auftritte auf der Sitzung der kath. Frauengemeinschaft.

Ein Dank an alle, die den Abend zu dem gemacht haben, was er war! Eine Riesensause!

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT

Mitgliederbereich | Erft-Hosting | WordPress Themes