Eine grandiose Session ist vorbei

Auch für uns endete am Aschermittwoch eine grandiose Session. Wir hatten die große Ehre das Dreigestirn unseres  Vereins begleiten zu dürfen. Angefangen hat es mit der Proklamation am 7.01.2017 im Bürgerhaus. Die Insignien “unserer Jungs” wurden von uns unter großer Aufregung in den voll besetzten Saal des Bürgerhauses rein gebracht. Ob es Auftritte im Ort selbst, im Altersheim oder in der legendären “Telefonzelle” von Godorf waren, immer gab es genug zu lachen und wir hatten verdammt viel Spaß. Dafür hat sich das ganze Training gelohnt. Einige Höhepunkte waren der gemeinsame Besuch des Mc Donalds in Vochem oder die Begleitung durch die Jugend zum Prinzenempfang im Bürgerhaus. Auch wenn wir hier nur unten an der Bühne standen und Euch zu jubeln konnten, war es für uns ein einmaliges Erlebnis. Bei der Nubbelverbrennung flossen zwar schon genug Tränen, trotzdem schauen wir mit einem lachenden Auge in Erinnerung an eine großartige Session als auch mit einem weinenden Auge, dass alles vorbei ist, zurück und danken dem Fischenicher Dreigestirn 2017, dass wir daran teilhaben durften.

Vielen lieben Dank für die schöne Zeit mit Euch. Wir hoffen ihr werdet unsere gemeinsame Zeit nicht vergessen.

  

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT

Mitgliederbereich | Erft-Hosting | WordPress Themes