Klassik und Musik im Rosellenpark

Die vielseitige Sopranistin Agnes Lipka

Unsere Gesellschaft lädt am Samstag, 2. und am Sonntag, 3. September zu “Musik im Park” auf den Rosellenplatz ein. Am Samstagabend spielt unser Blasorchester ab 19.30 Uhr auf dem bunt beleuchteten Rosellenplatz unter dem Motto “Klassik im Park” gern gehörte leichte klassische Musik von Strauß, Mozart, Brahms, Bizet und anderen Komponisten sowie Film- und Musicalmelodien. Stargast ist die vielseitige und sympathische Sopranistin Agnes Lipka. Der Ausschank beginnt bereits um 18 Uhr.

Der Sonntag ist Familientag. Er startet um 11.15 Uhr mit einer Festmesse auf dem Rosellenplatz, vom Nachwuchsorchester “Auftakter”, Leitung Michael Schumacher. Danach spielt wieder unser Blasorchester unter Gerd Außem. Ein ganz besonderer musikalischer Höhepunkt wird gegen 16 Uhr geboten, wenn hervorragende Profimusiker der Bundeswehr mit dem “Egerland-Express” Fahrt aufnehmen.

Auch für Kinder wird viel angeboten, wie Hüpfburg, Kinderschminken und verschiedene Bastelstationen. Getränke und Speisen gibt es an beiden Tagen am Getränkewagen und im Grillzelt, am Sonntagnachmittag Kaffee und Kuchen im Musik-Café. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Unser Blasorchester bei “Musik im Park” 2016

Michael Mehl, 1. Vorsitzender: “Im letzten Jahr haben wir erstmals Musik im Park gefeiert und waren selber überrascht, wie schön es ist, unter den Platanen der Musik zu lauschen und sich mit netten Leuten zu unterhalten und mit der ganzen Familie zu feiern.”

Egerland-Express

Trompete:
Uwe Berning (Oberstabsfeldwebel und 1. Trompter im Musikkorps der Bundeswehr)
Christoph Moschberger (u.a. seit 2011 Flügelhornist und Trompeter bei Ernst Hutter und den Egerländer Musikanten)

Flügelhorn:
Mario Lorenz ( 1. Flügelhornist im Musikkorps der Bundeswehr und Musiker bei Michael Klostermann und seine Musikanten

Tenorhorn:
Carsten Ebbinghaus (Stabsfeldwebel im Musikkorps der Bundeswehr und seit 2003 bei Ernst Hutter und den Egerländermusikanten)
Alex Wurz (seit 2003 bei Ernst Hutter und den Egerländermusikanten)

Tuba:
Manfred Neußer (Stabsfeldwebel im Musikkorps der Bundeswehr und gefragter Dozent)

Schlagzeug:
Stefen Welsch

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT

Mitgliederbereich | Erft-Hosting | WordPress Themes