Trauer um Helmut Zopes

Helmut Zopes, 1. Vorsitzender von 2009 bis 2013

Die KG Blau-Weiß Fischenich von 1957 e.V. trauert um ihren früheren Vorsitzenden Helmut Zopes, der am 28. August 2017 nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 73 Jahren gestorben ist.
Helmut Zopes trat 1962 als Fanfarenbläser in unsere Gesellschaft ein. Nur kurze Zeit später wurde er Sänger beim Fischenicher Männergesangverein, dem auch bereits Vater, Opa und Onkel angehörten. Der Gesang bestimmte fortan für die nächsten Jahrzehnte sein Leben, ob als Sänger, Vorstandsmitglied oder als Vorsitzender beim Sängerkreis Rhein-Erft. Schon lange nach Alt-Hürth verzogen, blieb er als inaktives Mitglied aber seinem Heimatverein, den Fischenicher Blau-Weißen, weiterhin stets freundschaftlich und interessiert verbunden.
Als sich die KG dann in einer schwierigen Situation befand und trotz intensiver Suche und vieler Gespräche niemand die große Verantwortung als 1. Vorsitzender übernehmen wollte, sprang Helmut Zopes ein und übernahm von 2009 bis 2013 dankenswerterweise das Amt des 1. Vorsitzenden – neben seinen anderen ehrenamtlichen Aufgaben. Während dieser Zeit, im Jahr 2012, konnte er darüber hinaus sein 50-jähriges Vereinsjubiläum feiern.
Wir haben mit seinem Tod einen guten und treuen Freund verloren, der sich durch sein besonderes Engagement für unsere KG große Verdienste erworben hat und den wir in guter Erinnerung behalten werden. Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Getrud, mit er erst im Mai diesen Jahres Goldene Hochzeit feiern konnte.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT

Mitgliederbereich | Erft-Hosting | WordPress Themes