Stephan Berg ist tot

Stephan BergDie KG Blau-Weiß Fischenich von 1957 e.V. trauert um Stephan Berg, der am 17.11.2013 im Alter von 83 Jahren nach langer und schwerer Krankheit gestorben ist.

Stephan Berg war seit 51 Jahren Mitglied der KG Blau-Weiß Fischenich. Er repräsentierte 1965 als Prinz Stephan I. den Fischenicher Karneval. Viele Jahre lang unterstützte er als Hoffriseur die Tollitäten seines Heimatortes. Sein besonderes Engagement galt aber unserer Gesellschaft und hier insbesondere unserem Jugendblasorchester und dem früheren Jugendblasorchester, welche er jahrelang betreute, und dem Senat, dem er seit dessen Gründung im Jahre 1976 bis zu seinem Tode angehörte.

Wegen seiner großen Verdienste für das rheinische Brauchtum im Allgemeinen und für unsere KG Blau-Weiß Fischenich im Besonderen wurde Stephan Berg 2005 zum Ehrenmitglied unserer Gesellschaft ernannt.

Durch seinen Tod verlieren wir einen wegen seiner humorvollen, hilfsbereiten, geselligen und sympathischen Art sehr beliebten Freund. Unser Mitgefühl gehört seinen Angehörigen. Wir werden ihn stets in dankbarer Erinnerung behalten.

Wir haben Stephan Berg am Dienstag, den 26.11.2013 auf dem Friedhof zu Fischenich gemeinsam mit vielen Trauergästen, dem Senat und unserem Blasorchester, welches die Trauerfeier musikalisch gestaltete, zu seiner letzten  Ruhestätte begleitet. Pastor Kusch und Johannes Außem würdigten in ihren Reden das Leben und die Verdienste unseres lieben Verstorbenen.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT

Mitgliederbereich | Erft-Hosting | WordPress Themes