Karnevalistisches Benefizkonzert im Feierabendhaus – Karnevalsauftakt mit Wicky Junggeburth

Wicky

Wicky Junggeburth

Am Sonntag, 25. Oktober, Beginn 17.00 Uhr, veranstaltet die KG Blau-Weiß Fischenich im Feierabendhaus zu Knapsack bereits zum zweiten Mal ein karnevalistisches Benefizkonzert. Der Sänger und Moderator Wicky Junggeburth führt durch das Programm. Das Blasorchester der Fischenicher präsentiert ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten und neuen Titeln. Weiterhin werden „Et Klimpermännche“ (Carl Küpper), die Tanzgruppe „De Höppemötzjer“ sowie das Kinder- und Jugendtanzcorps der Fischenicher Blau-Weißen auftreten.
Eine Karnevalsveranstaltung in dieser konzertanten Form ist selbst in Köln vermutlich nicht zu finden. Michael Mehl, 1. Vorsitzender: “Wer gerne alte und neue Karnevalslieder hört und schöne Stunden bei kölschen Tönen und kölschem Klaaf im tollen Ambiente des Feierabendhauses erleben möchte, darf dieses Ereignis nicht verpassen!”

Der Eintritt kostet 15 €; Kinder unter 15 haben freien Eintritt. Eintrittskarten gibt es bei Floristik Thomas und Blumen Außem in Hürth-Fischenich; bei der Rhein-Erft Akademie gGmbH, 02233/48-6066; im Mercedes-Benz Autohaus Zorn GmbH, Brühl-Vochem. Karten können auch per E-Mail unter “Benefizkonzert@blau-weiss-fischenich.de” bestellt werden. Restkarten an der Abendkasse.
Das Konzert wird veranstaltet zugunsten der privaten Initiative “Pänz vun Kölle e.V.”, der “Bürgerstiftung Hürth” und der Jugendarbeit der Fischenicher Blau-Weißen.

Kindern, die sich in schwierigen Situationen befinden, schnell und unbürokratisch zu helfen, ist das Hauptziel von “Pänz vun Kölle”. Dazu gibt es großes Netzwerk mit vielen Einrichtungen in der Region. Die Projekte sind oftmals langfristig und auf eine möglichst nachhaltige Wirkung angelegt. Dabei schließen die Hilfen auch die Geschwister und das familiäre Umfeld mit ein. Die im Dezember 2008 gegründete “Bürgerstiftung Hürth” fördert und unterstützt, von bürgerschaftlichem Engagement getragen, ehrenamtlich regionale Projekte und leistet Hilfe zur Selbsthilfe bei Bildung und Erziehung, Jugend- und Altenhilfe, Integrationsförderung und mehr. Die KG Blau-Weiß Fischenich möchte ihren Erlösanteil für ihre Jugendarbeit in den Bereichen Tanz und Musik verwenden.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

Mitgliederbereich | Erft-Hosting | WordPress Themes