Fischessen im Breitenbacher Hof

Trompeter Dietmar Welter

Trompeter Dietmar Welter

Den Abschluss einer kurzen, heftigen und zugleich schönen Karnevals-Session feierten die Fischenicher Blau-Weißen mit Aktiven, Angehörigen, Vorstand, Jugendvorstand und Gästen beim traditionellen Fischessen im Breitenbacher Hof. Besondere Gäste der KG waren das amtierende Prinzenpaar Prinz Peter III. und Prinzessin Roswitha I. mit ihrem Gefolge sowie die Freunde vom Schäferhundeverein und vom Schützenverein.

Der 1. Vorsitzende Michael Mehl blickte zufrieden auf die Session zurück, die vor allem für das Blasorchester mit vielen Sitzungen anstrengend, aber auch sehr gut verlaufen ist. Das Kinder- und Jugendtanzcorps feierte ebenso schöne Erfolge wir das Jugendblasorchester. Das sympathische Prinzenpaar, welches anlässlich ihres 80-jährigen Jubiläums vom Schäferhundeverein Fischenich gestellt wurde, erlebte einen – trotz vorheriger schlechten Prognosen – vom trockenen Wetter und milden Temperaturen begünstigten tollen Karnevalszug in Fischenich mit über 400 Zugteilnehmern, 8 großen Wagen, 14 Fußgruppen sowie 3 Musikgruppen und vielen, vielen  Zuschauern.

Ein besonders Lob vom Vorsitzenden, dazu viel Beifall sowie Blumen und ein Geschenk, gab es für Dietmar Welter. Michael Mehl: “Dietmar ist nicht nur ein guter und zuverlässiger Trompeter sowie Vertreter vom musikalischen Leiter Gerd Außem, sondern fährt auch noch ständig den Vereinsbus, den er immer wieder und oft ganz allein be- und entladen muss.”

Das künftige Dreigestirn 2016/2017 mit Jungfrau Andreas Rode, Prinz Oliver Schmitz und Bauer Sascha Meerkamp.

Das künftige Dreigestirn 2016/2017 mit Jungfrau Andreas Rode, Prinz Oliver Schmitz und Bauer Sascha Meerkamp.

Bei leckerem Rotbarsch mit Kartoffelsalat, Pommes oder Salzkartoffeln, Salat und (vom Gastronom spendierten) Nachtisch wurde an diesem Abend viel gelacht und erzählt. Zum guten Schluss gab es reichlich Vorschuss-Applaus für das designierte Dreigestirn, welches in der kommenden Karnevals-Session anlässlich des 60-jährigen Bestehens von unserer 1957 gegründeten Gesellschaft gestellt wird. Prinz wird Oliver Schmitz, Bauer Sascha Meerkamp und Jungfrau Andreas Rode, alle drei ehemalige Tänzer in unserem Tanzcorps.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

Mitgliederbereich | Erft-Hosting | WordPress Themes