Dank an die Kreissparkasse Köln für Spende

1. Vorsitzender Dirk Schwalbach

Die Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß Fischenich dankt der Kreissparkasse Köln für eine namhafte Spende in Höhe von 1.000 Euro. Dirk Schwalbach, unser 1. Vorsitzender: “Die Zuwendung aus Mitteln des PS-Sparen können wir für unsere Kinder- und Jugendarbeit richtig gut gebrauchen.” Die Arbeit in unseren Tanzgruppen und im Blasorchester hat durch die Coronakrise und die damit verbundenen Einschränkungen in der Probenarbeit sowie durch die vielen ausgefallenen Auftritte, Sitzungen und Konzerte erheblich gelitten, aber auch wegen der fehlenden Einnahmen bei den ständig weiter laufenden Ausgaben.

Optimistisch möchte unser Vorstand nun wieder durchstarten. Geplant sind am Donnerstag, dem 28. April um 20 Uhr im Martinushaus eine Mitgliederversammlung, dann am Samstag, dem 21. Mai und am Sonntag, dem 22. Mai auf dem Rosellenplatz das zweitägige Fest “Musik im Park”. Am Vereinsheim des VfR Fischenich soll am Samstag, dem 25. Juni ab 15 Uhr ein “Familientag” stattfinden sowie am Samstag, dem 20. August ab 17 Uhr am Vereinsheim des Schäferhundevereins das “Waldfest”. 

Den Veranstaltungsreigen beschließen dann am Donnerstag, dem 27. Oktober um 20 Uhr im Martinushaus eine Mitgliederversammlung, am Samstag, dem 3. Dezember in der Aula der Martinusschule unser “Familienabend” und, zum guten Schluss, am Sonntag, dem 18. Dezember in der Kath. Pfarrkirche St. Martinus das 30. Weihnachtskonzert unseres Blasorchesters.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

Erft-Hosting